Zum Hauptinhalt springen

Rosalito 2011

88 Punkte Falstaff
Blaufränkisch - leicht bräunliches dunkles Granatrot, intensiv nach Dörrobst und Zwetschken,  dunkles Nougat, süße Feigen und Rosinen im Abgang, süß und kraftvoll
alc. 16,5 % vol | RZ 85 g/l | Säure 6,8 g/l | DIAM-Kork | 0,375 l Flasche

Die Blaufränkisch-Trauben wurden per Hand in Kisten gelesen und drei Monate getrocknet, danach 2-3 Monate in
Wein aus getrockneten Blaufränkischtrauben eingelegt, drei Jahre im Barriquefass ausgebaut - eine Rarität aus der Region Rosalia

29,00 €
zurückzur Kassa